DIENSTLEISTUNG

Mit der Untergrundvorbereitung präpariert REPROAD den Boden für das Aufbringen von Beschichtungen, Anstrichen, zementösen Belägen oder Abdichtungen. Die Behandlung beginnt mit der Entfernung der Sinterschicht auf zementösen Belägen. Danach rauhen wir die Oberfläche auf, um die nötige Rautiefe für neue Belagsschichten zu erreichen. REPROADs Untergrundvorbereitungsverfahren erfolgt über einen geschlossenen Strahlmittelkreislauf und ist staubfrei. Nach den Fräsarbeiten folgt die Untergrundfeinreinigung, die Untergrundverbesserung und die Randbearbeitung.