Leistungen

Das Kaltfräsen gehört zu den ersten Aktionen zur Erhaltung von Strassen– oder Verkehrsflächen. Dabei wird zwischen drei Einsätzen unterschieden:

  • Instandhaltung: kleinere bauliche Massnahmen zur Substanzerhaltung 
  • Instandsetzung: grössere bauliche Massnahmen zur Substanzerhaltung und Verbesserung von Oberflächeneigenschaften 
  • Erneuerung: vollständige Wiederherstellung 

Die Fräsfläche ist die unterste Schicht. Ihre Qualität bestimmt deshalb auch jene aller neuen Deckschichten und Folgearbeiten. Deckschichten gleichmässiger Stärke sind nur möglich mit einem ebenen, profilgerechten Fräsergebnis. REPROAD erreicht dies über Modifikationen an Fräsen mit neuester Technologie: Laser, 3D–Modelle oder Ultraschall erlauben präzise Höhenkontrolle der Ebenheit im Längs– oder Querprofil, auch bei schwierigen Ausgangslagen. Kostenintensive Nachbesserungen wie der Einbau nachträglicher Asphaltausgleichsschichten werden so vermieden.

Flächenabtrag

Im Flächenabtrag entfernt REPROAD gezielt einzelne Schichten. Die höhenverstellbaren Fahrwerke der Kaltfräse definieren die Frästiefe so exakt, dass einzelne Einbauschichten abgetragen und verladen werden können

Reprofilieren

Beim Reprofilieren korrigiert REPROAD Gefälle und behebt Deformationen über den Abtrag einzelner, höherer Schichten.

Demarkierung

Bei der Demarkierung werden mit einer auslaufenden Fräswalze Streifen von Flächen entfernt. Die gefrästen bituminösen Beläge oder Betonfahrbahnen sind dann bereit für neue Markierungen.

Nutfräsen / Profilfräsen

Mit Nut– und Profilfräsen erstellt REPROAD spezialisierte Querschnittprofile, z.B. für Kanäle oder Wasserrinnen.

Schneiden

REPROAD schneidet Asphalt und Beton mit verschiedensten Schneidrädern. Durch diese Methode erreicht REPROAD eine gewaltige Breite an Einsatzmöglichkeiten.

Steilhangfräsen

Arbeiten bei bis zu 35 Grad Gefälle bewältigt REPROAD mit speziellen Maschinenmodifizierungen.

Felsfräsen

Felsfräsen ist eine mächtige Alternative zu konventionellen Abbruchmethoden. Dabei kommen Flächenfräsen zum Einsatz, und zwar vor allem im Tunnelbau, in Baugruben und bei Einschnitten.

Indoor

Fräsen Indoor wird in Industriehallen und Produktionsflächen angewendet, sowie in Abbruchobjekten, Parkhäusern oder sogar Arbeitsflächen im Lebensmittelbereich.