Leistungen

Mit Kugelstrahlern entfernt REPROAD alte Beläge wie Farbe, Zementhaut oder Gummiabriebe auf Flugpisten. Diese können anschliessend mit neuen Isolationen oder Belägen bedeckt werden. Maximaler Neigungswinkel zum Kugelstrahlen ist 20%. Die Behandlung wird in einem Arbeitsgang ohne Staubentwicklung vollzogen und verbessert die Haftung und Griffigkeit von:

  • Beton
  • Bituminösen Belägen 
  • Steinholz
  • Kunstharz 

Untergrundverbesserung

Untergrundverbesserung erhöht die Rutschfestigkeit auf zementösen und bituminösen Belägen.

Untergrundvorbereitung

Mit der Untergrundvorbereitung präpariert REPROAD den Boden für das Aufbringen von Beschichtungen, Anstrichen, zementösen Belägen oder Abdichtungen.

Materialabtrag

Beim Materialabtrag entfernt REPROAD Schwarzanstriche und Primerreste unter alten Abdichtungen.

Ästhetik

Das Kugelstrahlverfahren schafft eine körnige Ästhetik. REPROAD wertet sichtbare zementöse Beläge durch Entfernung der Zementhaut optisch auf.